Freitag, 25. Mai 2018
home > Aktivitäten
 
Stammtisch

An jedem ersten Montag im Monat (nicht an Feiertagen) treffen sich Mitglieder und Interessierte zu einem Stammtisch, um sich kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.


Ort: Brauhaus Mälzer, Lüneburg, Heiligengeiststr. 43 um 19.00 Uhr im 1.OG

 

 
Aktivitäten

Bisherige Aktivitäten:

  • Die Gruppe LeNa unter dem Dach des Vereins „Mehr Leben Wohnprojekte Lüneburg e.V.“ war am Samstag, dem 22.09.2012, mit einem Stand auf den 10. Hamburger Wohnprojekte–Tagen vertreten.
  • Im Rahmen der Aktionstage der Bundesvereinigung "Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V." veranstaltete die Gruppe LeNa ein Picknick auf dem Grundstück am Brockwinkler Weg. (siehe Presse/Aktuelle Meldungen)
  • Picknick der Gruppe  LeNa am 15. Juli 2012 auf dem Grundstück Brockwinkler Weg mit Interessierten und Gästen.
  • Teilnahme an der Lüneburger Umweltmesse vom 02.06. bis 3.06.2012 im Clamartpark Wie auch in den Vorjahren war der Verein Mehr Leben Wohnprojekte Lüneburg e.V. auf der Umweltmesse mit einem Informationsstand vertreten. Im Mittelpunkt stand die Entwicklung des Wohnprojektes LeNa am Brockwinkler Weg. Viele interessierte BesucherInnen konnten sich über die derzeitigen Architektenplanungen, die Gruppenentwicklung und die Finanzierungsmöglichkeiten informieren.
  • Der Verein Mehr Leben Wohnprojekte Lüneburg e.V. und die LeNa Wohnbaugenossenschaft stellten am 25. Mai 2012 ihr zukunftsweisendes Konzept im Glockenhaus vor.Im Vordergrund der Veranstaltung stand der Genossenschaftsgedanke mit seinen Prinzipien Selbsthilfe – Selbstverwaltung – Selbstverantwortung. Deutlich wurde, dass die Finanzierung des gemeinschaftlichen, generationenübergreifenden, genossenschaftlichen Wohnprojekts eine große Herausforderung ist. Ca. 100 Interessierte waren gekommen, um sich zu informieren und auszutauschen. Vorträge, Thementische, Architektenpläne gaben einen Überblick über den aktuellen Stand von LeNa. Besonders die Vorstellung der LeNa-Gruppe, die ihre Motivation für das gemeinschaftliche Wohnen zum Ausdruck brachte und mit Ziegelsteinen symbolisch die erste Mauer des Hauses errichtete, hat vielen gefallen.

  • Teilnahme am "Tag der älteren Generation" am 21.03.2012  im Gemeindezentrum St. Stephanus, Lüneburg
  • Am Sonntag, dem 19.02.2012 war LeNa auf Reisen. Mit rund 40 Teilnehmern von 4 bis 72 Jahren ging es mit der Bahn nach Lauenburg. Nach einem winterlichen Spaziergang an der Elbe entlang wärmte sich die Gruppe mit Kakao, Kaffee und Kuchen im "Brau- und Brennhaus" auf.
  • 4. Niedersächsischer Fachtag des Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter zum Thema "Neues Wohnen im Alter: Selbstbestimmt und bezahlbar"  am Montag, dem 7.11.2011 in der Ritterakademie. Die Gruppe LeNa hat sich mit einem Stand und einer Talkrunde beteiligt.
  • Info-Cafe der Gruppe LeNa zum geplanten Projekt am Brockwinkler Weg: 22.Mai um 15 Uhr auf dem Grundstück (zwischen Kindergarten und Neubaugebiet)
  • „Auf gute Nachbarschaft“ hieß es am Samstag in der Kita am Brockwinkler Wald. Die Gruppe LeNa (Lebendige Nachbarschaft) hatte Familien mit Kindern eingeladen, die das generationsübergreifende Wohnprojekt näher kennen lernen wollten. In Gesprächen in kleiner Runde bei Kaffee und Kuchen und an drei Info-Ständen konnten sich die Familien austauschen und informieren. Fragen wie „wie wollen wir gemeinsam leben“, „wie finanziert sich das LeNa-Projekt“ und das „Mitmachen bei LeNa“ standen im Vordergrund.
  • Ausflüge der Gruppe LeNa (Fahrradtour und gemeinsames Grillen in Mechtersen)
  • Mitorganisation des 4. Wohnprojekttages Niedersachsen/Bremen 2007 in Lüneburg „Zukunft gestalten - in Gemeinschaft besser wohnen und leben“
  • Exkursionen zu Wohnprojekten in Hamburg, Hannover, Oldenburg usw.
  • Fortlaufende Gespräche mit wichtigen Entscheidungsträgern
  • Teilnahme am „Bündnis für Familien“, der Lüneburger Umweltmesse, der Themenwoche der ARD 2008 „MEHR ZEIT ZU LEBEN"
  • Vorträge vor verschiedenen Personenkreisen
  • Wochenendseminare der Gruppen